Mittwoch, Juli 24, 2024
StartOstfildern lokalWassergebühren steigen

Wassergebühren steigen

Ostfildern, Gemeinderat: Wasser- und Schmutzwassergebühr steigen im kommenden Jahr in Ostfildern. Bürgerinnen und Bürger müssen daher ab dem 01.01.2024 etwas tiefer in die Tasche greifen, um den Wasserverbrauch zu finanzieren.

In seiner Sitzung vom 08.11.2023 beschloss der Gemeinderat, die Gebühren für Wasser- und Schmutzwasser zu erhöhen. Die Niederschlagswassergebühr bleibt gleich. Ab dem neuen Jahr müssen die Haushalte der Gemeinde 3,11 Euro brutto pro Kubikmeter Wassser bezahlen. Im aktuellen Jahr liegt die Gebühr noch bei 2,78 Euro brutto pro Kubikmeter. Die Schmutzwassergebühr steigt von 2,06 Euro auf 2,13 Euro pro Kubikmeter.

Der Beschluss wurde einstimmig gefasst.

Die Beschlussvorlagen

Preisliste Gebühren Wasser der Stadtwerke Ostfildern

Jan Weiss
Author: Jan Weiss



Kursstart im September

‍Im September starten wieder unsere Kurse. Da mit Sport einfach alles ein wenig besser ist, schnell nachschauen, welcher Kurs für dich mit dabei ist!...

Neues Alarmsystem für Campus Nellingen

Während der Sommerferien wird am Campus in Nellingen ein neues Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) installiert. Im Zuge der Einrichtung werden Funktionstests durchgeführt, die über...

Stadt lädt zum Neubürgerempfang ein

Es fühle sich immer noch an wie Urlaub, sagt Lars-Christian Daniels. Der Journalist ist Anfang April vom Stuttgarter Osten nach Ruit gezogen und war...

Taxi- und Mietwagenkontrolle

Bei einer Sonderkontrolle des Polizeipräsidiums Reutlingen, unterstützt durch das Polizeipräsidium Stuttgart, dem Hauptzollamt Stuttgart, dem Eichamt Fellbach und der Steuerfahndung, nahmen die Spezialisten am...