Montag, April 15, 2024
StartOstfildern lokalOsterbrunnen-Einweihung in Kemnat – Ein Frühlingsereignis für die Gemeinschaft

Osterbrunnen-Einweihung in Kemnat – Ein Frühlingsereignis für die Gemeinschaft




Am vergangenen Samstag war es wieder soweit: Die traditionelle Osterbrunnen-Einweihung fand in Kemnat statt und zog viele Besucher aus der Umgebung an. Der Hirschbrunnen, ein zentraler Treffpunkt in der Gemeinde, wurde dabei feierlich in einen Osterbrunnen verwandelt und bildete das Herzstück der Veranstaltung.

Mit der musikalischen Unterstützung des Posaunenchors wurde der Frühling begrüßt und eine festliche Atmosphäre geschaffen. Der erste Vorsitzende, Oliver Galle, eröffnete die Feier mit einer Ansprache, welche die Bedeutung des Brauchtums und das Gemeinschaftsgefühl hervorhob.



Im Anschluss an das offizielle Programm genossen die Anwesenden ein gemütliches Beisammensein bei Sekt und alkoholfreien Getränken, begleitet von einem reichhaltigen Angebot an Gebäck. Dieses gesellige Zusammensein war nicht nur ein Ausdruck der lokalen Verbundenheit, sondern diente auch einem guten Zweck: Der Erlös der Veranstaltung wird an die evangelische Kindertageseinrichtung Haus Birkacher Straße 5 gespendet.

Die Organisatoren betonten ihr Dankeschön an alle Freiwilligen und Helfer, die einen erheblichen Beitrag zum Erfolg des Events geleistet haben. Ein besonderer Dank wurde auch an Familie Strobel gerichtet, die ihren Schuppen, die sogenannte Kreativwerkstatt, für das Binden der Girlanden zur Verfügung stellten.




Die Tradition des Osterbrunnenschmückens hat in Kemnat ihren festen Platz. Ursprünglich von den Landfrauen zur Landesgartenschau Ostfildern im Jahr 2002 ins Leben gerufen, wird es seit 2004 vom Obst- und Gartenbauverein Kemnat fortgeführt. Die sorgfältig gebundenen Girlanden, bestehend aus Thuja, Eibe und Zeder, sind eine kreative Lösung aufgrund der zunehmenden Schwierigkeit, Bux zu beschaffen. Die Girlanden, die der Brunnen ziert, erstrecken sich über eine beeindruckende Länge von rund 30 Metern und sind mit über 300 Eiern in Weiß und Gelb dekoriert – eine Hommage an die Farben Kemnats.

Das Engagement und die Kreativität der Gemeinschaft zeigen sich in diesem liebevoll geschmückten Osterbrunnen, der nicht nur ein Augenschmaus ist, sondern auch die Verbundenheit mit regionalen Traditionen unterstreicht. Die Osterbrunnen-Einweihung in Kemnat ist damit mehr als nur eine Veranstaltung; sie ist ein Symbol der lokalen Identität und des Miteinanders, welches Generationen vereint und Besucher herzlich willkommen heißt.




Fotografen: Schleehauf, Galle, Bauer.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss




TVN Ü32 Senioren gewinnen zweites Bezirksligaspiel deutlich

Fussball, Senioren Ü32, Bezirksliga 2: TV Nellingen - TSV Jesingen 5:0. In Halbzeit eins taten sich die Mannen um das Trainer-Duo Daniel Bohusch und...

Letztes Heimspiel der Saison

--- mit großer Bildergalerie ---Handball, 3. Liga Frauen: TV Nellingen - HSG Würm-Mitte 33:40 (15:17).Im Spiel der 3. Handball-Liga der Frauen setzten sich die...

Eltern fordern bessere Kinderbetreuung in Ostfildern-Nellingen

Am Freitag, dem 12. April, kamen Eltern und Mitglieder des Elternbeirats der Kita Kunterbunt in Ostfildern-Nellingen zusammen, um auf dem Vorplatz der Hallen in...

Stadtteilsanierung in Kemnat: Verkehrsbehinderungen und Gemeinschaftsinitiativen

Seit dem 8. April 2024 ist die Kurve zwischen der Heumadner Straße und der Reutlinger Straße in Kemnat gesperrt, im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten im...