Mittwoch, Juli 24, 2024
StartOstfildern lokalMobilitätsstationen für Ostfildern Parksiedlung

Mobilitätsstationen für Ostfildern Parksiedlung

Im Rahmen der Mobilitätsstrategie 2040 plant die Stadt in der Parksiedlung die Errichtung von Mobilitätsstationen. Die detaillierten Pläne zeigen genau die Standorte entlang der Parkstraße, Herzog-Philipp-Platz, Königsberger Straße und Danziger Straße vorgesehen. Die Auswahl berücksichtigt die Einwohnerdichte und geplante Wohngebiete. Ziel ist es, flächendeckende Angebote wie Carsharing, Ladeinfrastruktur und Paketstationen bereitzustellen. Die Station am Herzog-Philipp-Platz ist vorgesehen als Typ 2, die drei anderen als Typ 3.

Diese Maßnahme unterstreicht das Engagement für nachhaltige Mobilität und verbessert die Lebensqualität in der Parksiedlung.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss



Kursstart im September

‍Im September starten wieder unsere Kurse. Da mit Sport einfach alles ein wenig besser ist, schnell nachschauen, welcher Kurs für dich mit dabei ist!...

Neues Alarmsystem für Campus Nellingen

Während der Sommerferien wird am Campus in Nellingen ein neues Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) installiert. Im Zuge der Einrichtung werden Funktionstests durchgeführt, die über...

Stadt lädt zum Neubürgerempfang ein

Es fühle sich immer noch an wie Urlaub, sagt Lars-Christian Daniels. Der Journalist ist Anfang April vom Stuttgarter Osten nach Ruit gezogen und war...

Taxi- und Mietwagenkontrolle

Bei einer Sonderkontrolle des Polizeipräsidiums Reutlingen, unterstützt durch das Polizeipräsidium Stuttgart, dem Hauptzollamt Stuttgart, dem Eichamt Fellbach und der Steuerfahndung, nahmen die Spezialisten am...