Mittwoch, Juli 24, 2024
StartOstfildern lokalFeuerwehr Ostfildern würdigt Engagement und setzt auf Zusammenhalt: Eindrucksvolle Jahreshauptversammlung

Feuerwehr Ostfildern würdigt Engagement und setzt auf Zusammenhalt: Eindrucksvolle Jahreshauptversammlung


— mit Bildergalerie —
Ostfildern, 08.03.2024 – Anlässlich der Jahreshauptversammlung versammelten sich die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Ostfildern in der Scharnhauser Körschtalhalle. Der Beginn um 19:00 Uhr war ebenso traditionell wie festlich, dank der musikalischen Untermalung des Spielmannszuges, der die Anwesenden sogleich mitriss.

Stadtkommandant Ferdinando Puccinelli, als Leiter der Feuerwehr, begrüßte die rund 150 Gäste und führte durch das Programm der Jahreshauptversammlung.

Wertschätzung und Geselligkeit

Die Abteilung Scharnhausen sorgte in bewährter Manier für das gemeinschaftliche Essen, womit auch der Bedeutung einer starken Gemeinschaft und des Miteinanders Rechnung getragen wurde.

Gemeinschaftsstärke und Grußworte

Nach einer gemeinsamen Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden überbrachte Oberbürgermeister Christof Bolay Grußworte, wobei er das herausragende Engagement des Feuerwehrteams lobte. Besonders hervorgehoben wurde die Bedeutung der kürzlich geschaffenen Position des hauptamtlichen Kommandanten und der fortwährenden Einsatzbereitschaft.

Anerkennung und Zukunftsblick

Im Verlauf des Abends wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Verdienste geehrt und wichtige Berichte präsentiert. Puccinelli betonte in seinen Ausführungen das hohe Engagement der Feuerwehrangehörigen, das sich in herausfordernden Einsätzen des vergangenen Jahres wiederspiegelte. Christian Rothe gab Einblicke in die erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit und Patrick Ziegler erläuterte die Entwicklungen in der Jugendfeuerwehr.

Altersabteilung und Spielmannszug erhielten ebenfalls Zeit, ihre wichtige Rolle innerhalb der Feuerwehr und ihre Aktivitäten zu beleuchten.

Mit der Zeremonie von Beförderungen und Ernennungen würdigte die Feuerwehr Ostfildern das Engagement und die Leistungen ihrer Mitglieder. Der offizielle Teil der Veranstaltung schloss mit aufrichtigen Worten des Dankes an alle Helfenden und Unterstützenden.

Zusammenfassung: Engagement, Respekt und Zukunftspläne

Die Jahreshauptversammlung spiegelte das Engagement jedes Einzelnen wider und festigte den Gemeinschaftssinn für die zukünftige Arbeit der Feuerwehr. Die Würdigung langjähriger Einsatzbereitschaft und der Ausblick auf die weitere Entwicklung sorgten für motivationserfüllte Aussichten. Mit dem Zusammentreffen von Feierlichkeit und Verantwortung hob die Veranstaltung einmal mehr hervor, wie sehr die freiwillige Feuerwehr Ostfildern in der Gemeinschaft verwurzelt ist und diese maßgeblich mitgestaltet.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss



Kursstart im September

‍Im September starten wieder unsere Kurse. Da mit Sport einfach alles ein wenig besser ist, schnell nachschauen, welcher Kurs für dich mit dabei ist!...

Neues Alarmsystem für Campus Nellingen

Während der Sommerferien wird am Campus in Nellingen ein neues Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) installiert. Im Zuge der Einrichtung werden Funktionstests durchgeführt, die über...

Stadt lädt zum Neubürgerempfang ein

Es fühle sich immer noch an wie Urlaub, sagt Lars-Christian Daniels. Der Journalist ist Anfang April vom Stuttgarter Osten nach Ruit gezogen und war...

Taxi- und Mietwagenkontrolle

Bei einer Sonderkontrolle des Polizeipräsidiums Reutlingen, unterstützt durch das Polizeipräsidium Stuttgart, dem Hauptzollamt Stuttgart, dem Eichamt Fellbach und der Steuerfahndung, nahmen die Spezialisten am...