Donnerstag, April 18, 2024
StartOstfildern lokalBeim Einfahren anderes Auto übersehen

Beim Einfahren anderes Auto übersehen




Ostfildern (ES): Beim Einfahren anderes Auto übersehen

Ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Beifahrerin hat sich am Sonntagvormittag in der Scharnhauser Straße ereignet.



Eine 39-jährige Fahrerin eines VW Passat fuhr gegen elf Uhr von einer Hofeinfahrt in die Straße ein und kollidierte hierbei mit einem von rechts heranfahrenden 56-jährigen Hyundai Elantra-Lenker. Hierdurch verletzte sich dessen 50-jährige Beifahrerin nach derzeitigen Erkenntnissen leicht und wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung und Behandlung in eine Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden an den beiden Pkw wird auf insgesamt circa 4.000 Euro geschätzt. (jp)




HSG: Letztes Heimspiel der Saison 23/24

Handball, Männer Baden-Württemberg Oberliga Aufstiegsrunde: HSG Ostfildern - TV Sandweier, Sonntag, 21.04.2024, 18:00 Uhr, Körschtalhalle:Am kommenden Sonntag empfängt die HSG den TVS Baden-Baden zum...

Eine Ausbildungsoffensive von Ostfildern: Ein Plan für mehr und bessere Ausbildungsplätze

In der Stadt Ostfildern wurde am heutigen Abend ein bedeutender Beschlussantrag zur Steigerung der Ausbildungsplätze und zur Einführung neuer Ausbildungsberufe gefasst. Angesichts der Herausforderungen...

Beschluss in Ostfildern: Erhöhung der Platzpauschale in der Kindertagespflege

Am 17. April 2024 hat der Gemeinderat von Ostfildern eine Entscheidung zur Finanzierung der Kindertagespflege getroffen. Es wurde beschlossen, die monatliche Platzpauschale pro Kind...

Kontroverse um die Teileinziehung der Scharnhauser Straße in Ostfildern

In der Region Ostfildern hat ein seit Langem geplantes Straßenprojekt, die Teileinziehung der Scharnhauser Straße, erhebliche öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Diese Maßnahme betrifft die Strecke...