Donnerstag, April 18, 2024
StartOstfildern lokalBei Auffahrunfall verletzt

Bei Auffahrunfall verletzt




Ostfildern (ES): Bei Auffahrunfall verletzt

Ein Auffahrunfall mit einer verletzten Autofahrerin hat sich am Montagnachmittag auf der L 1192 bei Nellingen ereignet. Dort fuhr gegen 15.10 Uhr eine 68 Jahre alte Frau mit ihrem Opel auf den verkehrsbedingt abbremsenden Sprinter eines 46-Jährigen auf, wobei sich die Opel-Lenkerin nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen zuzog. Der Rettungsdienst kümmerte sich vor Ort um sie. Den Blechschaden beziffert die Polizei auf insgesamt etwa 13.000 Euro. Der Opel musste zudem abgeschleppt werden. (mr)






HSG: Letztes Heimspiel der Saison 23/24

Handball, Männer Baden-Württemberg Oberliga Aufstiegsrunde: HSG Ostfildern - TV Sandweier, Sonntag, 21.04.2024, 18:00 Uhr, Körschtalhalle:Am kommenden Sonntag empfängt die HSG den TVS Baden-Baden zum...

Eine Ausbildungsoffensive von Ostfildern: Ein Plan für mehr und bessere Ausbildungsplätze

In der Stadt Ostfildern wurde am heutigen Abend ein bedeutender Beschlussantrag zur Steigerung der Ausbildungsplätze und zur Einführung neuer Ausbildungsberufe gefasst. Angesichts der Herausforderungen...

Beschluss in Ostfildern: Erhöhung der Platzpauschale in der Kindertagespflege

Am 17. April 2024 hat der Gemeinderat von Ostfildern eine Entscheidung zur Finanzierung der Kindertagespflege getroffen. Es wurde beschlossen, die monatliche Platzpauschale pro Kind...

Kontroverse um die Teileinziehung der Scharnhauser Straße in Ostfildern

In der Region Ostfildern hat ein seit Langem geplantes Straßenprojekt, die Teileinziehung der Scharnhauser Straße, erhebliche öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Diese Maßnahme betrifft die Strecke...