Montag, April 15, 2024
StartOstfildern lokalBDS Kemnat zieht Bilanz und blickt optimistisch in die Zukunft: Jahreshauptversammlung im...

BDS Kemnat zieht Bilanz und blickt optimistisch in die Zukunft: Jahreshauptversammlung im Zeichen des Zusammenhalt und der Vorausschau




Im gemütlichen Nebenzimmer des Gasthauses Krone versammelten sich am vergangenen Freitag die Mitglieder des Bundes der Selbstständigen Kemnat (BDS), um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In der traditionsreichen Jahreshauptversammlung präsentierte der Vorstand nicht nur die Ereignisse und finanziellen Entwicklungen des letzten Jahres, sondern stellte auch die Weichen für die kommenden Monate.

Die Jahreshauptversammlung, die von Eintracht und Solidarität geprägt war, bot eine Plattform für Mitglieder, um ihre Anliegen zu besprechen und gemeinsam Lösungen zu finden. Ein zentrales Thema der Versammlung war die anstehende Sperrung der Heumadener Straße, ein Ereignis, das vor allem für die lokalen Geschäfte eine Herausforderung darstellt. Der BDS zeigte sich proaktiv und plädierte bzw. benüht sich für die Anbringung von aktualisierten Straßenschildern an beiden Enden der Baustelle, um so sicherzustellen, dass Kunden weiterhin den Weg in die Innenstadt und zu den Geschäften finden.



Die sachliche und transparente Präsentation der Berichte des Vorstand und der Kassenführung führte zur einstimmigen Entlastung des Vorstands. Im Anschluss daran standen Neuwahlen an, welche die bisherige Führung bestätigten – Andreas Brandtner und Nicole Schäch als erster und zweiter Vorstand sowie Andreas Futterer als Kassenwart. Einzige Veränderung: Schriftführer Fritz Ringwald trat nicht erneut an und übergab den Staffelstab an Florian Zimborski, der sich bereit erklärte, das Amt zu übernehmen. Die einstimmige Wahl des neuen Vorstands und des gesamten Ausschusses zeugte vom Vertrauen und der Anerkennung, die die Mitglieder ihren Repräsentanten entgegenbringen.

Mit einem harmonischen Ausklang endete die Jahreshauptversammlung, wobei deutlich wurde, wie sehr sich die Mitglieder des BDS Kemnat für das Engagement des aktuellen und des zukünftigen Vorstands dankbar zeigten. Diese Vorfreude und das kollektive Bestreben, die Herausforderungen des Jahres 2024 gemeinsam zu meistern, lassen auf ein weiteres erfolgreiches Jahr für den BDS Kemnat hoffen.




Jan Weiss
Author: Jan Weiss




TVN Ü32 Senioren gewinnen zweites Bezirksligaspiel deutlich

Fussball, Senioren Ü32, Bezirksliga 2: TV Nellingen - TSV Jesingen 5:0. In Halbzeit eins taten sich die Mannen um das Trainer-Duo Daniel Bohusch und...

Letztes Heimspiel der Saison

--- mit großer Bildergalerie ---Handball, 3. Liga Frauen: TV Nellingen - HSG Würm-Mitte 33:40 (15:17).Im Spiel der 3. Handball-Liga der Frauen setzten sich die...

Eltern fordern bessere Kinderbetreuung in Ostfildern-Nellingen

Am Freitag, dem 12. April, kamen Eltern und Mitglieder des Elternbeirats der Kita Kunterbunt in Ostfildern-Nellingen zusammen, um auf dem Vorplatz der Hallen in...

Stadtteilsanierung in Kemnat: Verkehrsbehinderungen und Gemeinschaftsinitiativen

Seit dem 8. April 2024 ist die Kurve zwischen der Heumadner Straße und der Reutlinger Straße in Kemnat gesperrt, im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten im...