Montag, Juli 22, 2024
StartOstfildern lokalAusbau der Mobilitätsinfrastruktur in Ostfildern-Nellingen

Ausbau der Mobilitätsinfrastruktur in Ostfildern-Nellingen

Die Stadt Ostfildern setzt einen bedeutenden Schritt in Richtung zukunftsorientierter Mobilität mit der Einführung von Mobilitätsstationen im Ortsteil Nellingen im Rahmen der umfassenden Umsetzungsstrategie Mobilität 2040. Diese wegweisende Entscheidung wurde am 6. Dezember im Gemeinderat verabschiedet und sieht vor, die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger durch die Schaffung von effizienten Mobilitätsangeboten zu steigern.

Eine der zentralen Maßnahmen dieses Plans ist die Einrichtung einer Premium-Station im Bereich der Endhaltestelle Ostfildern-Nellingen. Diese wird strategisch am Parkplatz Hallenbad platziert, wobei die bestehende Ladeinfrastruktur der EnBW genutzt wird. Dieser Standort ermöglicht nicht nur eine bequeme Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, sondern fördert auch die Nutzung umweltfreundlicher Fortbewegungsmittel.

Die Premium-Mobilitätsstation erstreckt sich bis in das nördliche Wohngebiet entlang von In den Steinen und dem Nussweg. Durch diese Platzierung wird eine optimale Erreichbarkeit für die Bewohnerinnen und Bewohner sichergestellt.

Ein weiterer Vorschlag sieht vor, im Bereich der Hindenburgstraße eine zusätzliche Mobilitätsstation zu etablieren, die das Zentrum belebt und die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger erleichtert. Insbesondere an der Mutzenreisstraße wird die Station angesiedelt, um eine Anbindung an die umliegenden Wohn- und Geschäftsgebiete zu gewährleisten.

Um die Bedürfnisse der östlich der Esslinger Straße und südlich der Hindenburgstraße lebenden Bevölkerung zu erfüllen, werden Mobilitätsstationen der Klasse 3 in der Maybachstraße sowie in der südlichen Uhlandstraße vorgeschlagen. Diese Standorte sind ausgewählt, um eine flächendeckende Versorgung sicherzustellen und die Mobilität für alle Bürgerinnen und Bürger zugänglich zu machen.

Die westliche Seite der Denkendorfer Straße und südliche Wilhelmstraße soll durch die Einrichtung einer Mobilitätsstation im Bereich Klosterhof erschlossen werden. Diese Station soll das südliche Wohngebiet bedienen.

Alle Pläne und Standorte im Überblick.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss



20. Internationales Feuerwerksfestival Ostfildern

 Die Flammenden Sterne zählen seit 20 Jahren zu den schönsten Festivals der Region Stuttgart. Jedes Jahr kommen Zehntausende Besucher aus ganz Baden-Württemberg in den...

Polizisten angegriffen und beleidigt

Am Samstagnachmittag ist es in Filderstadt in der Steinbeisstraße nach einer körperlichen Auseinandersetzung unter fünf Männern zu einem tätlichen Angriff und zu Beleidigungen zum...

Zu schnell in die Kurve und gestürzt

Nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der L1204 in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen...

Gegen geparkten Pkw geprallt

Eine Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen in der Rupert-Mayer-Straße ereignet hat....