Freitag, Februar 23, 2024
StartOstfildern lokalAusbau der Mobilitätsinfrastruktur in Ostfildern-Nellingen

Ausbau der Mobilitätsinfrastruktur in Ostfildern-Nellingen




Die Stadt Ostfildern setzt einen bedeutenden Schritt in Richtung zukunftsorientierter Mobilität mit der Einführung von Mobilitätsstationen im Ortsteil Nellingen im Rahmen der umfassenden Umsetzungsstrategie Mobilität 2040. Diese wegweisende Entscheidung wurde am 6. Dezember im Gemeinderat verabschiedet und sieht vor, die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger durch die Schaffung von effizienten Mobilitätsangeboten zu steigern.

Eine der zentralen Maßnahmen dieses Plans ist die Einrichtung einer Premium-Station im Bereich der Endhaltestelle Ostfildern-Nellingen. Diese wird strategisch am Parkplatz Hallenbad platziert, wobei die bestehende Ladeinfrastruktur der EnBW genutzt wird. Dieser Standort ermöglicht nicht nur eine bequeme Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, sondern fördert auch die Nutzung umweltfreundlicher Fortbewegungsmittel.



Die Premium-Mobilitätsstation erstreckt sich bis in das nördliche Wohngebiet entlang von In den Steinen und dem Nussweg. Durch diese Platzierung wird eine optimale Erreichbarkeit für die Bewohnerinnen und Bewohner sichergestellt.

Ein weiterer Vorschlag sieht vor, im Bereich der Hindenburgstraße eine zusätzliche Mobilitätsstation zu etablieren, die das Zentrum belebt und die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger erleichtert. Insbesondere an der Mutzenreisstraße wird die Station angesiedelt, um eine Anbindung an die umliegenden Wohn- und Geschäftsgebiete zu gewährleisten.




Um die Bedürfnisse der östlich der Esslinger Straße und südlich der Hindenburgstraße lebenden Bevölkerung zu erfüllen, werden Mobilitätsstationen der Klasse 3 in der Maybachstraße sowie in der südlichen Uhlandstraße vorgeschlagen. Diese Standorte sind ausgewählt, um eine flächendeckende Versorgung sicherzustellen und die Mobilität für alle Bürgerinnen und Bürger zugänglich zu machen.

Die westliche Seite der Denkendorfer Straße und südliche Wilhelmstraße soll durch die Einrichtung einer Mobilitätsstation im Bereich Klosterhof erschlossen werden. Diese Station soll das südliche Wohngebiet bedienen.

Alle Pläne und Standorte im Überblick.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss

Anstehendes Handball-Derby: Die Schwaben Hornets treffen auf den TSV Wolfschlugen in Nellingen

Die Handball-Fans in Nellingen dürften sich den 24. Februar 2024 markieren, denn an diesem Samstag steigt in der neuen Sporthalle Eins das Derby zwischen...

Jugendvollversammlung setzt Impulse für die Jugendbeteiligung Ostfildern

Ostfildern: Am Dienstag, 20.04.2024 fand im Jugendzentrum Zinsholz in Ostfildern die Jugendvollversammlung der Jugendbeteiligung Ostfildern statt, die von Hannes Schmid, dem Jugendsprechenden, geleitet wurde....

Die Turner:innen küren Ihre Meister

Gerätturnen: Am kommenden Wochenende, dem 24./25.02. trägt der Turngau Neckar-Teck das Gaufinale im Gerätturnen aus.In der Sporthalle im Beutwang in Nürtingen-Neckarhausen geht es am...

Schlachtfest der Radballer Kemnat

--- dieses Jahr auch mit vegetarischen Alternativen --- Zu unserem traditionellen Schlachtfest laden wir die Einwohner von Ostfildern am Sonntag, dem 25. Februar, herzlich ein....