Freitag, Februar 23, 2024
StartOstfildern lokalAufbruchstimmung beim Neujahrsempfang der CDU Ostfildern

Aufbruchstimmung beim Neujahrsempfang der CDU Ostfildern




— mit Bildergalerie —

Die CDU Ostfildern hatte am heutigen Dienstag, 30. Januar zum Neujahrsempfang ins Stadthaus Ostfildern geladen. Der Abend war geprägt von einer spürbaren Aufbruchsstimmung, die in den Reden der verschiedenen Vertreter deutlich zum Ausdruck kam. Der Abend zeigte nicht nur die Wertschätzung für die bisherige Arbeit, sondern auch den klaren Fokus auf bevorstehende Herausforderungen, insbesondere im Hinblick auf die Kommunalwahl 2024.



David Preisendanz, CDU Ortsvorsteher, eröffnete den Abend und unterstrich die Bedeutung der Rückkehr zum Neujahrsempfang im Winter als neue Tradition und betonte die kommende Kommunalwahl als demokratisches Hochfest. Die gewonnene Unterstützung für die CDU und die Betonung des Gemeinwohls wiesen auf einen positiven Trend und eine motivierte Gemeinschaft hin. Sein Aufruf zum politischen Engagement und die Betonung der Bedeutung von Parteien unterstreichen das Bestreben nach einer lebendigen politischen Landschaft.

In ihrer Neujahrsansprache reflektierte Ministerin Marion Gentges MdL verschiedene Aspekte. Ihre Ansprache begann mit Dankbarkeit und Anerkennung, insbesondere für den politischen Sprecher der Fraktion. Kritik an der ernsten wirtschaftlichen Lage Deutschlands, insbesondere im Agrarbereich, wurde geäußert. Die Migrationsfrage wurde angesprochen, wobei die Ministerin betonte, dass gesellschaftliche Grenzen erreicht wären. Sie rief zur Problemlösung auf und betonte, dass Resignation keine Option sei. Ministerin Gentges betonte zudem die politische Verantwortung bei der Lösung von Problemen, wie angesprochener Migration, und bewertete erfolgreiche Grenzkontrollen und Leistungen für Einwandernde positiv. Sie äußerte Kritik an bestehenden Rückführungsregelungen, hob die die Bedeutung von Abkommen hervor. Die Ministerin schloß mit einem Appell zur Demokratie und der Ermutigung zur aktiven Teilnahme an Kommunalwahlen zum Schutz demokratischer Grundwerte. Insgesamt prägte die Rede eine Haltung des politischen Engagements und der Zuversicht für positive Veränderungen.




Andreas Deuschle setzte in seiner Rede den Fokus auf die positive Ausrichtung der CDU Ostfildern. Dank und Anerkennung für das Engagement der Landesregierung und der Partei, positive Ausblicke für das neue Jahr sowie die offene Ansprache von Herausforderungen deuteten auf eine optimistische Haltung hin. Deuschle ermutigte zudem zur Parteimitgliedschaft und demokratischen Beteiligung, wobei er die Bedeutung repräsentativer Demokratie betonte.

Uwe Stahlmann, Fraktionsvorsitzender der CDU Ostfildern, schloss den Abend mit einem klaren Fokus auf die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Die wegweisenden Entscheidungen und die Neuorientierung von Stadtverband und Fraktion signalisierten eine strategische Ausrichtung. Die Zusammenarbeit zwischen Stadtverband und Fraktion, die besetzten wichtigen Themen und die positive Veränderung durch personelle Entscheidungen wurden betont. Stahlmann hob die kommenden Herausforderungen hervor und betonte die Notwendigkeit einer starken CDU im Gemeinderat für wegweisende Entscheidungen.

Insgesamt prägte eine positive und motivierte Aufbruchsstimmung den Neujahrsempfang der CDU Ostfildern. Die verschiedenen Reden spiegelten den Willen zur Veränderung, die Offenheit für Herausforderungen und die Notwendigkeit einer aktiven Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wider. Der Blick richtet sich optimistisch auf die bevorstehende Kommunalwahl, bei der die CDU Ostfildern mit einem starken Team antreten möchte.

Jan Weiss
Author: Jan Weiss

Anstehendes Handball-Derby: Die Schwaben Hornets treffen auf den TSV Wolfschlugen in Nellingen

Die Handball-Fans in Nellingen dürften sich den 24. Februar 2024 markieren, denn an diesem Samstag steigt in der neuen Sporthalle Eins das Derby zwischen...

Jugendvollversammlung setzt Impulse für die Jugendbeteiligung Ostfildern

Ostfildern: Am Dienstag, 20.04.2024 fand im Jugendzentrum Zinsholz in Ostfildern die Jugendvollversammlung der Jugendbeteiligung Ostfildern statt, die von Hannes Schmid, dem Jugendsprechenden, geleitet wurde....

Die Turner:innen küren Ihre Meister

Gerätturnen: Am kommenden Wochenende, dem 24./25.02. trägt der Turngau Neckar-Teck das Gaufinale im Gerätturnen aus.In der Sporthalle im Beutwang in Nürtingen-Neckarhausen geht es am...

Schlachtfest der Radballer Kemnat

--- dieses Jahr auch mit vegetarischen Alternativen --- Zu unserem traditionellen Schlachtfest laden wir die Einwohner von Ostfildern am Sonntag, dem 25. Februar, herzlich ein....