Freitag, Mai 24, 2024
StartLokalsportJANO U17 zieht ins Viertelfinale der Deutschen Meisterschaften ein

JANO U17 zieht ins Viertelfinale der Deutschen Meisterschaften ein






— mit großer Bildergalerie von Jens Wild —https://www.instagram.com/wildfotografiert/

Handball, Deutsche Meisterschaft B-Jugend männlich: JANO Filder – HC Erlangen 39:30 (21:11).
Unsere U17 zeigte am Samstag in der proppenvollen Egelseehalle eine überragende Leistung und konterte die 24:28 Hinspielniederlage mit einem 39:30 Sieg. Das Team feierte mit 600 begeisterten Zuschauern völlig verdient den Einzug ins Viertelfinale der Deutschen B-Jugend Meisterschaften.

Die Begegnung startete mit leichten Vorteilen für Erlangen, aber schon nach wenigen Minuten war das Momentum auf JANO Seite – auch weil der starke Till Elger im Tor sofort für die nötige Sicherheit sorgte. Ein 4:0-Lauf brachte eine erste Drei-Tore-Führung (8:5) und nach 15 Spielminuten begann unsere stärkste Phase. Laurin Huss kassierte sehr unglücklich bereits seine zweite Zeitstrafe, aber wir gewinnen die Unterzahl mit 3:0 und dominieren dann das Parkett bis zum 21:11-Halbzeitstand, macht in Summe ein Sieben-Tore-Polster.



Dass Hälfte zwei trotz guter Voraussetzungen ein schwerer Gang würde, war nach dem Hinspiel zu vermuten. Da waren die Franken in der Lage, Ihr ausgezeichnetes Tempospiel bis in die letzten Minuten zu forcieren. Die Zuschauer sahen nun ein Spiel, welches an Intensität nochmal zulegte. Und tatsächlich geriet unsere U17 auch sofort unter Druck, die Gäste kamen deutlich stärker aus der Kabine. Einige Fehler im Angriff wurden sofort mit schnellen Gegentoren bestraft, beim 24:18 war die Begegnung wieder völlig offen. In dieser schwierigen Situation war wieder auf Till Elger verlass, der drei völlig freie Würfe entschärfte. Auch die immer aggressivere Erlanger Gangart blieb nicht ohne Folgen, die Referees schickten einige HC Akteure zur Abkühlung auf die Bank. Es blieb eng bis zum Schluss. Ab Spielminute 33 gewann unsere U17 zunächst wieder die Oberhand (plus Zehn in Spielminute 40), Erlangen verkürzte nochmals auf plus Sechs in Spielminute 46. Am Ende behielten unsere Jungs in der Crunchtime die Nerven, allen voran Nick Scherbaum und Julien Sprößig, die Ihre Chancen sicher verwerteten. 

Insgesamt war das eine grandiose Mannschaftsleistung auf sehr hohem B-Jugend Niveau.  Spiele dieser Intensität hatten wir selbst in der starkem BWOL nicht. Schwierige Situationen wie die umstrittene Disqualifikation von Laurin Huss wurden mannschaftlich aufgefangen. Auch der organisatorische Rahmen inklusive Zuschauerkulisse waren absolut absolut meisterschaftswürdig, vielen Dank allen Helfern.




Jetzt stehen wir im illustren Kreis der besten acht deutschen B-Jugend Mannschaften und freuen uns auf die Rhein-Neckar-Löwen, auf die wir am kommenden Sonntag den 28.4. um 15:00 Uhr in der Egelseehalle treffen.

Es spielten: Oliver Schwartz, Tobias Dengler, Till Elger; Nick Scherbaum (12), Luka Schur, Kim Nusser (2), Marko Hettler, Linus Zemmel (3), Julian Hofer, Max Heydecke (3), Nils Ruhmund, Max Balbuchta (2), Max Böhm (2), Laurin Huss (1), Julien Sprößig (12)




Trainer: Jan Kugel, Magnus Gründig, Markus Scherbaum

Bildergalerie von Jens Wild https://www.instagram.com/wildfotografiert/
Danke für die Unterstützung.




Ostfildern erhält Fördermittel für den Bau des Kunstrasenplatzes in Scharnhausen

Die Stadt Ostfildern hat für das Jahr 2024 Fördermittel vom Land Baden-Württemberg erhalten. Diese Gelder sind Teil einer Gesamtförderung von 18,3 Millionen Euro, die...

Deutsche Meisterschaft, weibliche B-Jugend: Das Event genießen

Handball, Deutsche Meisterschaft B-Jugend weiblich, Halbfinale: Handewitter SV – TV Nellingen, Samstag, 25.05.2024, 16:00 Uhr.Die Vorfreude auf den anstehenden Saisonhöhepunkt ist riesengroß. Kommenden Freitag...

Mit Gegenverkehr kollidiert

Neuhausen (ES): Mit Gegenverkehr kollidiertSachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen an der Einmündung Esslinger- / Denkendorfer Straße...

Mobilitätsstation Kreuzbrunnen im Scharnhauser Park: Gemeinderat beschließt die Weiterentwicklung der Variante „Quartiersplatz“

In seiner Sitzung am 16. Mai 2024 hat der Gemeinderat einstimmig die Weiterentwicklung der Mobilitätsstation am Kreuzbrunnen im Scharnhauser Park beschlossen. Die Entscheidung fiel...