Donnerstag, April 18, 2024
StartLokalsportHSG sammelt erste Punkte in der Aufstiegsrunde

HSG sammelt erste Punkte in der Aufstiegsrunde




Handball, Baden-Württemberg-Oberliga, Männer, Aufstiegsrunde: TSV Heiningen – HSG Ostfildern 30:32 (12:17)
Unsere Männer 1 konnten am vergangenen Samstag beim TSV Heiningen einen 30:32-Auswärtserfolg feiern. Dabei zeigte die Mannschaft eine durchweg konzentrierte Leistung, Coach Gaßmann war besonders zufrieden, dass das 7 gegen 6 „sehr gut funktioniert hat“.

Mit einem super Start in die Partie könnten sich unsere Männer nach gut 15 gespielten Minuten bereits auf fünf Tore absetzen und zwangen Gästetrainer Mike Wolz beim Stand von 3:8 zu seiner ersten Auszeit. Diese fruchtete zunächst nicht so wie gewünscht, da in der 22 Minute die erste Sechs-Tore-Führung auf der Anzeigetafel stand. Doch dann der erste Durchhänger der HSG, den Heiningen nutzte, um auf zwei Tore zu verkürzen, was wiederum Marco Gaßmann zu seiner ersten Auszeit zwang. Der Chefcoach fand die richtigen Worte an seine Mannschaft und der Fünf-Tore-Abstand konnte bis zur Halbzeit wiederhergestellt werden. Somit wurden die Seiten beim Stand von 12:17 gewechselt.



In Halbzeit zwei wurde die Fünf- bis Sechs-Tore-Führung lange gehalten, ehe der zweite Durchhänger der HSG Heiningen bis auf ein Tor heranbrachte (28:29 57. Minute). Felipe Soteras-Merz, der wieder einmal zeigte, dass er der Leader dieser Truppe ist, brach die Aufholjagd der Heininger mit seinem Tor zum 28:30 und setzte direkt im Anschluss Dominik Keim in Szene der zum 28:31 einnetzte. Das ließen sich unsere Männer dann auch nicht mehr nehmen und holten die ersten beiden Punkte in der Aufstiegsrunde.

„Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mannschaft. Wir werden in der Trainingswoche daran arbeiten weniger bis keine Durchhänger in unserem Spiel zu haben und noch konzentrierter an die Sache ranzugehen.“, so der Chefcoach nach dem Spiel.




Das nächste Spiel findet dann in der heimischen Körschtalhalle statt. Gegner wird die SG Köndringen-Teningen die einen souveränen 33:27-Erfolg über Oftersheim hingelegt hat. Es wird als ein Monsteraufgabe die zwei Punkte in der Körschtalhalle zu behalte.

An dieser Stelle wollen wir uns noch beim grandiosen Support unserer Fans und unserem Fanclub bedanken. Ihr seid die Besten!







Eine Ausbildungsoffensive von Ostfildern: Ein Plan für mehr und bessere Ausbildungsplätze

In der Stadt Ostfildern wurde am heutigen Abend ein bedeutender Beschlussantrag zur Steigerung der Ausbildungsplätze und zur Einführung neuer Ausbildungsberufe gefasst. Angesichts der Herausforderungen...

Beschluss in Ostfildern: Erhöhung der Platzpauschale in der Kindertagespflege

Am 17. April 2024 hat der Gemeinderat von Ostfildern eine Entscheidung zur Finanzierung der Kindertagespflege getroffen. Es wurde beschlossen, die monatliche Platzpauschale pro Kind...

Kontroverse um die Teileinziehung der Scharnhauser Straße in Ostfildern

In der Region Ostfildern hat ein seit Langem geplantes Straßenprojekt, die Teileinziehung der Scharnhauser Straße, erhebliche öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Diese Maßnahme betrifft die Strecke...

FSJ Stelle beim TV Kemnat

Bist du engagiert und hast eine Leidenschaft für Sport? Der TV Kemnat sucht ab August eine neue Besetzung für die FSJ-Stelle im Rahmen des...