Donnerstag, Juni 13, 2024
StartLokalsportHSG Ostfildern gelingt Revanche

HSG Ostfildern gelingt Revanche

Handball, Oberliga Baden-Württemberg: HSG Ostfildern – TSG Söflingen 34:28.
„Diese Punkte sind enorm wichtig, egal ob im Kampf um Platz vier oder die Abstiegsrunde.“, betonte Cheftrainer Marco Gaßmann nach dem 34:28-Erfolg gegen die TSG aus Söflingen.

Mal wieder hat die Mannschaft bewiesen wie viel Mentalität und Kampfgeist in ihr steckt. Nach der schnellen 2:0-Führung entwickelte sich ein sehr zerfahrenes Spiel, bei dem man merkte, dass beide Mannschaften einem gewissen Siegesdruck ausgesetzt waren. Durch kleinere individuelle Fehler im Angriffsspiel und der nötigen Aggressivität gegen den Söflinger Rückraum schafften es unsere Männer nicht schon zu Pause deutlicher zu führen und so wechselten beide Teams beim Stand von 17:16 die Seiten.

Halbzeit zwei startete wieder sehr gut für die HSG. Durch einen 3:0-Lauf mit Toren von Dominik Keim, Roman Fleisch und Felipe Soteras-Merz konnte ein kleines Vier-Tore-Polster erspielt werden. Ein absoluter Faktor der zweiten Halbzeit war auch Moritz Schlemmer im Tor, der immer wieder Hochkaräter parierte, entweder mit der Hand, dem Fuß, oder auch mit dem Kopf. Nach einem üblen Gesichtstreffer, dem keineswegs Absicht zu unterstellen ist, schüttelte sich Moritz einmal und spielte den Rest der Partie in Weltklasse Form zu Ende. Beim 33:27 durch unseren Kapitän Sebastian Pollich in der 58. Spielminute war allen in der Halle klar, dass sich die HSG die Butter nicht mehr vom Brot nehmen lassen würde und so stand am Ende ein verdientes 34:28 auf der Ruiter Anzeigetafel.

„Wir haben jetzt eine Woche spielfrei über das Faschingswochenende. Natürlich schielen wir mit einem Auge etwas nach Blaustein und schauen wie Großsachsen dort spielen wird, aber der Fokus liegt ganz klar auf dem letzten Spiel in Blaustein.“, so Teammanager Matthias Dunz.

Zu eben diesem Spiel am 17.02. wird wieder ein Bus eingesetzt. Genau Abfahrtszeit geben wir euch frühzeitig bekannt. Wenn ihr jetzt schon wisst, dass ihr dabei sein wollt, könnt ihr euch euren Sitzplatz mit einer Mail an vorstand@hsg-ostfildern.de sichern.

Zum Schluss bleibt nur noch Danke zu sagen an unsere großartigen Fans, die uns zum Heimsieg gegen Söflingen getragen haben.



morgen Schwimmabzeichen machen

Die DLRG Ostfildern - Denkendorf lädt am Donnerstag, 13. Juni ab ca. 18:30 Uhr zum Schwimm-Check ins Freibad Denkendorf ein. Sicher schwimmen zu können kann...

Pfingstferien 2024: Ein Erfolgreiches Ferienprogramm KiSS Ostfildern

In den diesjährigen Pfingstferien, vom 21. bis 24. Mai 2024, hat die KiSS Ostfildern e.V. wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche angeboten....

Netto-Schließung: Stadt arbeitet an Interims-Lösung

Kürzlich verkündete der Supermarktbetreiber Netto, die Filiale im Stadtteil Kemnat bereits Ende Juni zu schließen. In Reaktion darauf arbeitet die Stadtverwaltung momentan an alternativen...

Meister und Vizemeister bei Baden-Württembergischen Synchron

Der TB Ruit richtet am vergangenen Wochenende die diesjährigen Baden-Württembergischen Synchronmeisterschaften aus. Elf Paare, davon drei im Mixed, kamen vom heimischen Verein. Die Erfolge...