Freitag, Mai 24, 2024
StartLokalsportErgebnisse Basketball TV Nellingen 99ers

Ergebnisse Basketball TV Nellingen 99ers




Durchwachsenes Wochenende der TVN 99ers Basketballer

Am letzten Wochenende konnten die Fans und Zuschauer spannende Spiele der 99er Teams bestaunen, auch wenn die 99ers zwei Niederlagen hinnehmen mussten.

Kreisliga A West, U16 Männlich: TVN 99ers : BBC Stuttgart II 53:72
Die U16 der TV-Nellingen 99ers, mussten ggen den Tabellenführer der Liga, die BBC aus Stuttgart antreten. Das Spiel begann mit intensiven Aktionen auf beiden Seiten. Beide Mannschaften zeigten eine starke Verteidigung und kämpften hart um jeden Ball. Die TV-Nellingen 99er starteten gut und konnten einige erfolgreiche Angriffe verzeichnen. Dennoch erwies sich die BBC Stuttgart als starker Gegner und konnte das erste Viertel mit einer Zehnpunkteführung für sich entscheiden. Im zweiten Viertel setzte die BBC Stuttgart II ihre Offensive weiter fort und erhöhte den Druck. Das 99ers Team von Coach Felix Mallinowski kämpfte jedoch verbissen, um den Rückstand wieder aufzuholen, allerdings gelang es den Stuttgarter ihre Führung sogar auf 27 Zähler auszubauen. Trotz einiger erfolgreicher Körbe der 99ers endete das zweite Viertel mit einem Punktestand von 18:45 wieder zugunsten der Stuttgarter.
Nach der Halbzeitpause kamen die 99ers besser ins Spiel und versuchten mit einer guten Defence das Spiel noch zu drehen. Sie zeigten kämpferischen Einsatz und erzielten einige wichtige Punkte, konnten jedoch den Rückstand nur auf 20 Punkte verringern. Die Stuttgarter blieben weiterhin effektiv in ihren Angriffen und verteidigte ihren Vorsprung mit einem Vorsprung von 36:56. Im letzten Viertel kämpften das 99er Team weiter hart und setzte auf schnelle Angriffe und eine verbesserte Verteidigung, aber die BBC Stuttgart behielt die Kontrolle über das Geschehen. Trotz einiger erfolgreicher Aktionen der 99ers reichte es nicht aus, den Rückstand aufzuholen. Das Spiel endete mit einem Endergebnis von 53:72 für Stuttgart. Die Jungs des TV Nellingen zeigten einen kämpferischen Einsatz, konnten sich jedoch gegen die effiziente und starke Offensive und Verteidigung des BBC Stuttgart nicht durchsetzen.



Bezirksliga West U18 Männlich: TVN 99ers : Steinenbronn Beasts 62:53
Die U18 der TV-Nellingen 99ers trafen am Wochenende in einem intensiven Basketballspiel auf die Steinenbronn Beasts. Das Spiel begann mit hoher Intensität auf beiden Seiten. Die 99er starteten mit schnellen Angriffen und effektiver Verteidigung. Dank präziser Würfe erarbeiteten sich die Steinenbronner zu Beginn einen kleinen Vorsprung. Die 99ers hielten jedoch sehr gut dagegen, und das erste Viertel endete mit einem knappen Acht-Punktevorsprung von für die 99ers. Zu Beginn des zweiten Viertel intensivierten die 99ers ihr Spiel, um die Führung weiter auszubauen. Durch geschickte Pässe und eine konzentrierte Verteidigung gelang es ihnen zwar wichtige Punkte zu werfen, allerdings hatte die Defence kleinere Lücken und die Steinenbronn Beasts zeigten ebenfalls Kampfgeist und konnten sich wieder etwas heranarbeiten. Die Nellinger hielten jedoch den Acht-Punkte-Vorsprung.
Nach der Pause setzten beide Teams ihre starke Leistung fort. Die Spieler zeigten sowohl in der Offensive als auch in der Defensive ihr Können und beide Teams waren gleichauf. Die Steinenbronn Beasts kämpften weiter verbissen, um den Rückstand zu verkürzen, die 99ers behielten jedoch die Oberhand. Das dritte Viertel endete daher fast wieder mit gleichem Punkteabstand von 48:39. Im letzten Viertel kamen die 99ers wieder besser ins Spiel und bauten die Führung wieder etwas aus. Mit klugen Spielzügen und effizienten Abschlüssen sicherten sie sich den Sieg. Das Spiel endete mit dem Stand von 62:53 und die TV-Nellingen 99er feierten einen verdienten Erfolg vor heimischem Publikum. Das U18 Team der TV-Nellingen 99er zeigte eine starke und geschlossene Teamleistung. Das Spiel bot den Zuschauern spannende Momente und unterstrich die spielerische Qualität der Heimmannschaft.

Bezirksliga Süd Männer: TVN 99ers : BBC Stuttgart 66:68
Am Wochenende fand ein hochspannendes Basketballspiel zwischen den TV-Nellingen 99er Herren und dem BBC Stuttgart zuhause in der Ludwig-Jahn Halle statt. Das Spiel begann intensiv und beide Teams zeigten von Anfang an eine starke Verteidigung. Die Offensive beider Mannschaften kämpfte hart, wobei die 99ers einige spektakuläre Körbe erzielten. So konnte sich das Team von Spielertrainer Felix Mallinowski im ersten Viertel einen knappen Vorsprung von sechs Punkte für die 99ers erarbeiten. In das zweite Viertel starteten die 99ers besser. Sie zeigten eine starke Teamleistung und versuchten, den kleinen Vorsprung auszubauen. Durch schnelle Spielzüge und präzise Würfe gelang dies zu Beginn auch. Dies BBC Stuttgart erhöhen jedoch den Druck und konnten den Vorsprung der 99ers wieder egalisieren. Uns so ging man mit einem knappen 41:37 für die 99ers in die Halbzeitpause.
Nach der Halbzeitpause kamen die Jungs der 99er mit neuer Energie wieder besser ins Spiel. Sie zeigten eine beeindruckende Offence und Defence Leistung. Die Verteidigung wurde verstärkt, und die Offensive arbeitete effizient. Allerdings kamen die Stuttgarter gleichfalls immer besser ins Spiel und konnte immer wieder ausgleichen. Und so endete das dritte Drittel mit einem knappen Spielstand von 53:52, was auf eine spannende Schlussphase hindeutete.
Im finalen Abschnitt des Spiels kämpften die 99er verbissen um die Führung und konnten diese sogar wieder auf sieben Punkte ausbauen. Die Spannung auf dem Spielfeld war förmlich greifbar, als beide Teams um jeden Ballbesitz kämpften. In den letzten Sekunden des Spiels gelangen beiden Teams wichtige Punkte, und so stand es bis kurz vor Schluss 66:66. Als alle Zuschauer schon mit einer Overtime rechneten, konnten in der allerletzten Sekunde die Stuttgarter doch noch den entscheidenden Korb werfen und das Spiel mit 66:68 für sich entschieden.
Trotz einer kämpferischen Leistung der TV-Nellingen 99ers mussten sie sich dem BBC Stuttgart äußerst knapp geschlagen geben. Das Spiel war geprägt von Intensität und Spannung bis zur letzten Sekunde.
Ausblick: Am kommenden Wochenende (26.11.) spielen die beiden 99er Jugend-Teams wieder auswärts: Die 99er U16 vs SV Leonberg Eltingen (12:00 Uhr); 99er U18 vs SZ Gigants Kornwestheim 2 (15:30 Uhr).







Ostfildern erhält Fördermittel für den Bau des Kunstrasenplatzes in Scharnhausen

Die Stadt Ostfildern hat für das Jahr 2024 Fördermittel vom Land Baden-Württemberg erhalten. Diese Gelder sind Teil einer Gesamtförderung von 18,3 Millionen Euro, die...

Deutsche Meisterschaft, weibliche B-Jugend: Das Event genießen

Handball, Deutsche Meisterschaft B-Jugend weiblich, Halbfinale: Handewitter SV – TV Nellingen, Samstag, 25.05.2024, 16:00 Uhr.Die Vorfreude auf den anstehenden Saisonhöhepunkt ist riesengroß. Kommenden Freitag...

Mit Gegenverkehr kollidiert

Neuhausen (ES): Mit Gegenverkehr kollidiertSachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen an der Einmündung Esslinger- / Denkendorfer Straße...

Mobilitätsstation Kreuzbrunnen im Scharnhauser Park: Gemeinderat beschließt die Weiterentwicklung der Variante „Quartiersplatz“

In seiner Sitzung am 16. Mai 2024 hat der Gemeinderat einstimmig die Weiterentwicklung der Mobilitätsstation am Kreuzbrunnen im Scharnhauser Park beschlossen. Die Entscheidung fiel...