Freitag, Dezember 1, 2023
StartLokalsportC1 mit Auswärtssieg bei der HSG Hossingen-Meßstetten

C1 mit Auswärtssieg bei der HSG Hossingen-Meßstetten



Handball, Württemberg Oberliga, weibliche C-Jugend: HSG Hossingen/Meßstetten – TV Nellingen 22:42 (9:21).

Zum letzten Spiel der Hinrunde musste das Team auswärts bei der HSG Hossingen-Meßstetten antreten. Da Trainerin Vroni Goldammer mit der B1 in Nellingen spielte, übernahm Gerrit Christ das Coaching und feierte einen ungefährdeten Auswärtserfolg.




Lisa Nawatny und Rieke Brökelmann sorgte für die ersten beiden Auswärtstore. Hossingen verkürzte auf 1:3, ehe Jorina Schade auf 1:3 (6.) erhöhte. Danach fand das Heimteam besser in die Partie und beim Stand von 4:5 nach zehn Minuten, nahm Gerrit Christ auf Nellinger Seite die Auszeit. Diese schien Früchte zu Tragen. Zwar erzielte die HSG den 5:5 Ausgleich, doch ein 0:5 für Nellingen sorgte für eine beruhigende Führung nach 14 Minuten. Beim 6:12 sah das Heimteam die Notwendigkeit einer Auszeit, die jedoch wenig brachte. Binnen weniger Minuten schraubten die Junghornissen das Ergebnis auf 6:19 und ging mit 9:21 in die Halbzeit.

„Nach gutem Start haben wir den Gegner unnötig in die Partie kommen lassen. Die Phase vom 6:12 auf 6:19 war top und das Spiel komplett auf unserer Seite“, zeigt sich Trainer Gerrti Christ sichtlich zufrieden.

Zurück aus der Kabine blieben die Nellinger Mädels die spielbestimmende Mannschaft. Egal in welcher Aufstellung, erzielte das Team ihre Tore und verteidigte konzentriert. Beim Stand von 12:27 nach 32 Minuten, betrug der Abstand erstmals 15 Tore. Doch wer die jungen Hornissen bereits in der Vorwoche hat spielen sehen, weiß dass sie mehr wollen und bis zum Abpfiff das Tempo hochhalten. So endete das Spiel mit einem verdienten 22:42-Sieg. Somit steht die Mannschaft nach der Hinrunde mit 13:1 Punkten und einem Torverhältnis von 249:160 Toren verdient auf dem 1. Platz.

„Wir Trainer sind sehr stolz auf unser Team. Wir sehen, dass sich alle Mädels weiterentwickeln und als Team immer besser zusammen spielen und zusammen wachsen. Wir freuen uns auf die Rückrunde, die bereits noch vor Weihnachten startet und nehmen jede Herausforderung weiterhin an“, so das Trainer Duo Goldammer/Christ. „Zudem gratulieren wir Gerrit zu seinem ersten erfolgreichen Prüfungslehrgang für die B-Lizenz in Albstadt. Den weiteren Teil wird er auch souverän absolvieren und wir freuen uns auf einen weiteren Lizenzinhaber in unseren Reihen“, so Vroni Goldammer.

TV Nellingen: Illi, Storm; Nawatny 8/1, Klotz 7/1, Behling 6, Benz 4, Mangold 4, Schade 4, Uysal 4, Steyer 3, Brökelmann 2, Bartels, Patek, Schulz

Weihnachtsmärkte in Ostfildern

Ostfildern1: Finden Sie anbei eine Übersicht aller Adventsveranstaltungen / Weihnachtsmärkte in Ostfildern. DatumUhrzeitOrt/Veranstalter02.12.10-17 UhrRuit Ortsmitte BDS Ruit03.12.11-18 UhrScharnhausen Rathausplatz BDS Scharnhausen08.12. 18:00 UhrRosenplatz KemnatBDS...

TB Ruit Meister der Oberliga

--- mit großer Bildergalerie --- Trampolinturnen, Oberliga: In der ersten Saison der neu gegründeten Oberliga in Württemberg hat sich die erste Mannschaft des TB Ruit...

Trampolin: Landesliga bleibt spannend

--- mit Bildergalerie --- Trampolinturnen, Landesliga: Der TB Ruit 3 gewinnt in der Landesliga in der Dreierbegegnung am vergangenen Samstag beide Begegnungen in der Ruiter...

Württembergischer Team-Titel für den TB Ruit

Trampolinturnen, Württembergische Schülerliga: Am vergangenen Samstag war der Tag des großen Finales in der Württembergischen Schülerliga gekommen. In den Vorrunden hatten sich sechs Teams...