Montag, Juli 22, 2024
StartAuf / von den FildernZu schnell abgebogen

Zu schnell abgebogen

Neuhausen (ES): Zu schnell abgebogen

Ein Schaden in Höhe von etwa 23.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag bei Neuhausen entstanden.

Eine 18-Jährige war kurz nach 15 Uhr mit einer Mercedes-Benz C-Klasse auf der Plieninger Straße unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in Richtung Scharnhausen kam sie vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zu weit nach links und kollidierte mit dem Seat Ibiza einer 27 Jahre alten Frau. Die Seat-Lenkerin musste von Scharnhausen herkommend auf dem Linksabbiegestreifen vor der roten Ampel in Richtung Neuhausen warten. Die 27-Jährige klagte im Anschluss über leichte Schmerzen, benötigte jedoch keinen Rettungsdienst. (ms)



20. Internationales Feuerwerksfestival Ostfildern

 Die Flammenden Sterne zählen seit 20 Jahren zu den schönsten Festivals der Region Stuttgart. Jedes Jahr kommen Zehntausende Besucher aus ganz Baden-Württemberg in den...

Polizisten angegriffen und beleidigt

Am Samstagnachmittag ist es in Filderstadt in der Steinbeisstraße nach einer körperlichen Auseinandersetzung unter fünf Männern zu einem tätlichen Angriff und zu Beleidigungen zum...

Zu schnell in die Kurve und gestürzt

Nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte nach dem derzeitigen Ermittlungsstand die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der L1204 in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen...

Gegen geparkten Pkw geprallt

Eine Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen in der Rupert-Mayer-Straße ereignet hat....