Donnerstag, April 18, 2024
StartAuf / von den FildernWeitere Zeugen zur Auseinandersetzung mit einem Schwerverletzten am 11.02.2024 in Neuhausen a.d....

Weitere Zeugen zur Auseinandersetzung mit einem Schwerverletzten am 11.02.2024 in Neuhausen a.d. Fildern gesucht




Neuhausen/Fildern (ES): Nach der Auseinandersetzung am Sonntagabend (11.02.2024) im Rahmen der Fasnet in Neuhausen, bei der ein 37-jähriger Mann schwer verletzt wurde, sucht die Polizei noch weitere Zeugen.

Wie bereits berichtet, soll es gegen 19.45 Uhr zunächst zwischen einer Gruppe von mehreren bereits identifizierten Verdächtigen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren und einem 18-Jährigen zu einem Streit und Tätlichkeiten gekommen sein. Wie im Nachhinein bekannt wurde, soll die Auseinandersetzung vor einem Imbiss an der Ecke Bahnhofstraße/Esslinger Straße begonnen und sich dann nicht, wie bisher angenommen, in die Schlosserstraße, sondern in die Waagenbachstraße verlagert haben, wo schließlich der 37-Jährige vor dem Gebäude mit der Hausnummer 24 mit einem Messer bedroht und niedergeschlagen wurde.



Wie sich bei den weiteren Ermittlungen nun herausgestellt hat, erlitt das Opfer hierdurch schwerste, potenziell sogar lebensbedrohliche, knöcherne Gesichtsverletzungen, die noch operativ versorgt werden müssen. Daher hat die Kriminalpolizeidirektion Esslingen die weiteren Ermittlungen wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung übernommen, in deren Rahmen auch das Vorliegen eines versuchten Tötungsdelikts geprüft wird.

Es ist davon auszugehen, dass weitere Zeugen das Geschehen vor dem Imbiss an der Ecke Bahnhofstraße/Esslinger Straße und wenig später in der Waagenbachstraße beobachtet haben, die der Polizei bislang noch nicht bekannt sind. Diese werden gebeten, sich unter Tel. 0711/3990-0 zu melden.




Insbesondere werden Passanten mit einem Hund als Zeugen gesucht, die bei dem Vorfall in der Waagenbachstraße hinzukamen, worauf die Verdächtigen die Flucht ergriffen. (ak)




HSG: Letztes Heimspiel der Saison 23/24

Handball, Männer Baden-Württemberg Oberliga Aufstiegsrunde: HSG Ostfildern - TV Sandweier, Sonntag, 21.04.2024, 18:00 Uhr, Körschtalhalle:Am kommenden Sonntag empfängt die HSG den TVS Baden-Baden zum...

Eine Ausbildungsoffensive von Ostfildern: Ein Plan für mehr und bessere Ausbildungsplätze

In der Stadt Ostfildern wurde am heutigen Abend ein bedeutender Beschlussantrag zur Steigerung der Ausbildungsplätze und zur Einführung neuer Ausbildungsberufe gefasst. Angesichts der Herausforderungen...

Beschluss in Ostfildern: Erhöhung der Platzpauschale in der Kindertagespflege

Am 17. April 2024 hat der Gemeinderat von Ostfildern eine Entscheidung zur Finanzierung der Kindertagespflege getroffen. Es wurde beschlossen, die monatliche Platzpauschale pro Kind...

Kontroverse um die Teileinziehung der Scharnhauser Straße in Ostfildern

In der Region Ostfildern hat ein seit Langem geplantes Straßenprojekt, die Teileinziehung der Scharnhauser Straße, erhebliche öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Diese Maßnahme betrifft die Strecke...