Freitag, Mai 24, 2024
StartAuf / von den FildernUnfall im Einmündungsbereich

Unfall im Einmündungsbereich




Leinfelden-Echterdingen (ES): Unfall im Einmündungsbereich

Eine Pedelec-Fahrerin ist am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall in der Max-Lang-Straße vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht worden.



Ein 55-Jähriger wollte gegen 8.20 Uhr mit einem BMW von der Ernst-Mey-Straße aus nach links in die Max-Lang-Straße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 42 Jahre alten Pedelec-Fahrerin, die von der Max-Lang-Straße aus nach links in die Ernst-Mey-Straße abgebogen war. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die nach ersten Erkenntnissen leicht verletzte Frau.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 2.000 Euro. (rd)







TB Ruit: Noch ein Sieg bis zum Showdown

Fussball, Kreisliga B: TB Ruit - TSV Wernau II, Sonntag, 26.05.2024, 15:30 Uhr, Talwiesen. Für die Talwiesenkicker steht das persönliche Halbfinale an - am...

Meisterschaftsanwärter zu Gast in Nellingen

Am kommenden Sonntag empfängt der TV Nellingen die beiden Mannschaften des Nachbarn TSV Berkheim zum Doppelheimspieltag im Stadion (Rasenplatz). Fussball, Kreisliga B: TV Nellingen II...

Ostfildern erhält Fördermittel für den Bau des Kunstrasenplatzes in Scharnhausen

Die Stadt Ostfildern hat für das Jahr 2024 Fördermittel vom Land Baden-Württemberg erhalten. Diese Gelder sind Teil einer Gesamtförderung von 18,3 Millionen Euro, die...

Deutsche Meisterschaft, weibliche B-Jugend: Das Event genießen

Handball, Deutsche Meisterschaft B-Jugend weiblich, Halbfinale: Handewitter SV – TV Nellingen, Samstag, 25.05.2024, 16:00 Uhr.Die Vorfreude auf den anstehenden Saisonhöhepunkt ist riesengroß. Kommenden Freitag...