Samstag, Februar 24, 2024
StartAuf / von den FildernSchadensträchtiger Verkehrsunfall

Schadensträchtiger Verkehrsunfall




Leinfelden-Echterdingen (ES): Schadensträchtiger Verkehrsunfall

Ein Blechschaden in Höhe von schätzungsweise 70.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Leinfelden entstanden. Kurz nach zehn Uhr wollte eine 65 Jahre alte Frau mit ihrem Mini in der Goethestraße am Straßenrand parken und verwechselte hierbei ersten Erkenntnissen zufolge Gas und Bremse. Der Mini beschleunigte und stieß zunächst gegen einen davorstehenden Skoda. Anschließend passierte der Mini den Gehweg und schob noch einen Renault auf einen BMW. Der Wagen der 65-Jährigen sowie der Renault mussten abgeschleppt werden. (mr)



Nellingen richtet das Hallenbergfest im Geräteturnen aus

Gerätturnen: Die Turnabteilung des TV Nellingen ist der Ausrichter des diesjährigen Hallenbergfestes. Es ist DER Wettkampf im Breitensport beim Turnen im Turngau Neckar-Teck und...

Zeugen zu Raubdelikt gesucht

Leinfelden-Echterdingen (ES): Zeugen zu Raubdelikt gesucht Um Zeugenhinweise zu einem Raubdelikt, das sich am 16.02.2024 in der Plieninger Straße ereignet hat, bittet derzeit der Polizeiposten...

Autoscheiben eingeschlagen

Denkendorf (ES): Autoscheiben eingeschlagen Gleich drei Fahrzeuge standen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Denkendorf im Fokus eines Pkw-Aufbrechers. Zwischen 19 Uhr und sieben...

Anstehendes Handball-Derby: Die Schwaben Hornets treffen auf den TSV Wolfschlugen in Nellingen

Die Handball-Fans in Nellingen dürften sich den 24. Februar 2024 markieren, denn an diesem Samstag steigt in der neuen Sporthalle Eins das Derby zwischen...