Montag, April 15, 2024
StartAuf / von den FildernRotlicht mißachtet

Rotlicht mißachtet





Neuhausen auf den Fildern (ES): Rotlicht mißachtet

Am Samstag gegen 20.40 Uhr ist es auf der Kreuzung L 1204/ Nürtinger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person gekommen.



Der 63 -jährige Fahrer eines Pkw Daimler GLE befuhr die Landstraße aus Neuhausen kommend in Richtung Nürtinger Straße und missachtete die für ihn Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Smart, welcher bei Grünlicht die L 1204 aus Richtung Plieningen kommend befuhr. Während der 18 -jährige Smart-Fahrer unverletzt blieb, erlitt dessen 20 -jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro. Sie waren beide nicht mehr fahrbereit und musste jeweils durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden. Da der 63 -jährige Fahrer des Daimler GLE über keinen Wohnsitz in Deutschland verfügte, musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.







TVN Ü32 Senioren gewinnen zweites Bezirksligaspiel deutlich

Fussball, Senioren Ü32, Bezirksliga 2: TV Nellingen - TSV Jesingen 5:0. In Halbzeit eins taten sich die Mannen um das Trainer-Duo Daniel Bohusch und...

Letztes Heimspiel der Saison

--- mit großer Bildergalerie ---Handball, 3. Liga Frauen: TV Nellingen - HSG Würm-Mitte 33:40 (15:17).Im Spiel der 3. Handball-Liga der Frauen setzten sich die...

Eltern fordern bessere Kinderbetreuung in Ostfildern-Nellingen

Am Freitag, dem 12. April, kamen Eltern und Mitglieder des Elternbeirats der Kita Kunterbunt in Ostfildern-Nellingen zusammen, um auf dem Vorplatz der Hallen in...

Stadtteilsanierung in Kemnat: Verkehrsbehinderungen und Gemeinschaftsinitiativen

Seit dem 8. April 2024 ist die Kurve zwischen der Heumadner Straße und der Reutlinger Straße in Kemnat gesperrt, im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten im...