Donnerstag, April 18, 2024
StartAuf / von den FildernGefahrguttransporte kontrolliert

Gefahrguttransporte kontrolliert




Leinfelden-Echterdingen (ES): Gefahrguttransporte kontrolliert

Spezialisten der Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Reutlingen haben zusammen mit Kollegen der Polizeipräsidien Aalen, Karlsruhe und Ludwigsburg am Donnerstag ganz gezielt Gefahrguttransporte unter die Lupe genommen. Zwischen neun Uhr und 14.30 Uhr wurden dabei insgesamt 27 Fahrzeuge durch Polizeimotorräder von den umliegenden Straßen zur Überprüfung auf einen Parkplatz nahe der Landesmesse gelotst. Am Ende der Kontrolle mussten die Einsatzkräfte 18 beanstandete Fahrzeuge bzw. Fahrer bilanzieren. Festgestellt und entsprechend geahndet wurden unter anderem diverse Verstöße gegen die Ladungssicherung sowie die Lenk- und Ruhezeiten. Bei den Überprüfungen stießen die Beamten außerdem auf technische Mängel und überladene Transporte. In sieben Fällen waren die Fahrzeuge derart überladen oder die Ladung mangelhaft bis gar nicht gesichert, dass den Lenkern die Weiterfahrt untersagt werden musste. Ein ungarischer Lkw-Fahrer war ganze drei Monate nicht mehr in seiner Heimat, hatte in dieser Zeit überwiegend in seinem Laster übernachtet und dort sogar seine Wochenruhezeiten verbracht. Insgesamt behielten die Einsatzkräfte an diesem Tag für die festgestellten Verstöße rund 6.500 Euro an Sicherheitsleistungen ein. Die Kontrollen werden fortgesetzt. (mr)






HSG: Letztes Heimspiel der Saison 23/24

Handball, Männer Baden-Württemberg Oberliga Aufstiegsrunde: HSG Ostfildern - TV Sandweier, Sonntag, 21.04.2024, 18:00 Uhr, Körschtalhalle:Am kommenden Sonntag empfängt die HSG den TVS Baden-Baden zum...

Eine Ausbildungsoffensive von Ostfildern: Ein Plan für mehr und bessere Ausbildungsplätze

In der Stadt Ostfildern wurde am heutigen Abend ein bedeutender Beschlussantrag zur Steigerung der Ausbildungsplätze und zur Einführung neuer Ausbildungsberufe gefasst. Angesichts der Herausforderungen...

Beschluss in Ostfildern: Erhöhung der Platzpauschale in der Kindertagespflege

Am 17. April 2024 hat der Gemeinderat von Ostfildern eine Entscheidung zur Finanzierung der Kindertagespflege getroffen. Es wurde beschlossen, die monatliche Platzpauschale pro Kind...

Kontroverse um die Teileinziehung der Scharnhauser Straße in Ostfildern

In der Region Ostfildern hat ein seit Langem geplantes Straßenprojekt, die Teileinziehung der Scharnhauser Straße, erhebliche öffentliche Aufmerksamkeit erregt. Diese Maßnahme betrifft die Strecke...