Mittwoch, Juli 24, 2024
StartAuf / von den FildernFußgängerin touchiert

Fußgängerin touchiert

Leinfelden-Echterdingen (ES): Fußgängerin touchiert

Leichtverletzt wurde eine 63 Jahre alter Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag auf dem Bundeswanderweg beim Bahnhof Steinenbronn ereignet hat.

Ein 56-jähriger Radler war kurz nach 16 Uhr auf dem Weg mit seinem Rennrad in Richtung Mußberg unterwegs. Dabei fuhr er so knapp an der Fußgängerin vorbei, dass es zum Zusammenstoß kam. In der Folge stürzte die Frau, wobei sie nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt wurde.

Ein Rettungswagen brachte sie nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. (cw)



Kursstart im September

‍Im September starten wieder unsere Kurse. Da mit Sport einfach alles ein wenig besser ist, schnell nachschauen, welcher Kurs für dich mit dabei ist!...

Neues Alarmsystem für Campus Nellingen

Während der Sommerferien wird am Campus in Nellingen ein neues Notfall- und Gefahren-Reaktions-System (NGRS) installiert. Im Zuge der Einrichtung werden Funktionstests durchgeführt, die über...

Stadt lädt zum Neubürgerempfang ein

Es fühle sich immer noch an wie Urlaub, sagt Lars-Christian Daniels. Der Journalist ist Anfang April vom Stuttgarter Osten nach Ruit gezogen und war...

Taxi- und Mietwagenkontrolle

Bei einer Sonderkontrolle des Polizeipräsidiums Reutlingen, unterstützt durch das Polizeipräsidium Stuttgart, dem Hauptzollamt Stuttgart, dem Eichamt Fellbach und der Steuerfahndung, nahmen die Spezialisten am...