Montag, April 15, 2024
StartAuf / von den FildernFußgängerin touchiert

Fußgängerin touchiert




Leinfelden-Echterdingen (ES): Fußgängerin touchiert

Leichtverletzt wurde eine 63 Jahre alter Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagnachmittag auf dem Bundeswanderweg beim Bahnhof Steinenbronn ereignet hat.



Ein 56-jähriger Radler war kurz nach 16 Uhr auf dem Weg mit seinem Rennrad in Richtung Mußberg unterwegs. Dabei fuhr er so knapp an der Fußgängerin vorbei, dass es zum Zusammenstoß kam. In der Folge stürzte die Frau, wobei sie nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt wurde.

Ein Rettungswagen brachte sie nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. (cw)







TVN Ü32 Senioren gewinnen zweites Bezirksligaspiel deutlich

Fussball, Senioren Ü32, Bezirksliga 2: TV Nellingen - TSV Jesingen 5:0. In Halbzeit eins taten sich die Mannen um das Trainer-Duo Daniel Bohusch und...

Letztes Heimspiel der Saison

--- mit großer Bildergalerie ---Handball, 3. Liga Frauen: TV Nellingen - HSG Würm-Mitte 33:40 (15:17).Im Spiel der 3. Handball-Liga der Frauen setzten sich die...

Eltern fordern bessere Kinderbetreuung in Ostfildern-Nellingen

Am Freitag, dem 12. April, kamen Eltern und Mitglieder des Elternbeirats der Kita Kunterbunt in Ostfildern-Nellingen zusammen, um auf dem Vorplatz der Hallen in...

Stadtteilsanierung in Kemnat: Verkehrsbehinderungen und Gemeinschaftsinitiativen

Seit dem 8. April 2024 ist die Kurve zwischen der Heumadner Straße und der Reutlinger Straße in Kemnat gesperrt, im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten im...