Freitag, Februar 23, 2024
StartAuf / von den FildernAus Unachtsamkeit aufgefahren

Aus Unachtsamkeit aufgefahren




Leinfelden-Echterdingen (ES): Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe etwa 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend am Kreisverkehr Hauptstraße / Nikolaus-Otto-Straße ereignet hat.



Eine 54-Jährige wollte mit ihrem Mazda gegen 18 Uhr den Kreisverkehr in die Nikolaus-Otto-Straße verlassen und musste verkehrsbedingt am Fußgängerüberweg halten. Dies übersah ein nachfolgender 20-jähiger Opel-Fahrer und fuhr auf den stehenden Mazda auf. Die 54-Jährige wurde dabei leicht verletzt und begab sich nach der Unfallaufnahme selbstständig in eine Klinik. (ab)

Anstehendes Handball-Derby: Die Schwaben Hornets treffen auf den TSV Wolfschlugen in Nellingen

Die Handball-Fans in Nellingen dürften sich den 24. Februar 2024 markieren, denn an diesem Samstag steigt in der neuen Sporthalle Eins das Derby zwischen...

Jugendvollversammlung setzt Impulse für die Jugendbeteiligung Ostfildern

Ostfildern: Am Dienstag, 20.04.2024 fand im Jugendzentrum Zinsholz in Ostfildern die Jugendvollversammlung der Jugendbeteiligung Ostfildern statt, die von Hannes Schmid, dem Jugendsprechenden, geleitet wurde....

Die Turner:innen küren Ihre Meister

Gerätturnen: Am kommenden Wochenende, dem 24./25.02. trägt der Turngau Neckar-Teck das Gaufinale im Gerätturnen aus.In der Sporthalle im Beutwang in Nürtingen-Neckarhausen geht es am...

Schlachtfest der Radballer Kemnat

--- dieses Jahr auch mit vegetarischen Alternativen --- Zu unserem traditionellen Schlachtfest laden wir die Einwohner von Ostfildern am Sonntag, dem 25. Februar, herzlich ein....