Montag, April 15, 2024
StartAuf / von den FildernAuf Fußgängerüberweg angefahren

Auf Fußgängerüberweg angefahren




Leinfelden-Echterdingen (ES): Auf Fußgängerüberweg angefahren

Ein Fußgänger ist am Montagabend in Leinfelden von einem Auto angefahren und verletzt worden.



Den derzeitigen Ermittlungen zufolge war eine 20-jährige Skoda-Lenkerin gegen 18.30 Uhr auf der Bahnhofstraße unterwegs und erfasste mit ihrem Wagen im Bereich der Geranienstraße einen 59-Jährigen, der auf dem dortigen Fußgängerüberweg die Fahrbahn queren wollte. Der Mann stürzte in der Folge zu Boden und verletzte sich wie bislang bekannt ist leicht.

Eine sofortige ärztliche Behandlung war nicht notwendig. Am Pkw war augenscheinlich kein Schaden entstanden. (mr)







TVN Ü32 Senioren gewinnen zweites Bezirksligaspiel deutlich

Fussball, Senioren Ü32, Bezirksliga 2: TV Nellingen - TSV Jesingen 5:0. In Halbzeit eins taten sich die Mannen um das Trainer-Duo Daniel Bohusch und...

Letztes Heimspiel der Saison

--- mit großer Bildergalerie ---Handball, 3. Liga Frauen: TV Nellingen - HSG Würm-Mitte 33:40 (15:17).Im Spiel der 3. Handball-Liga der Frauen setzten sich die...

Eltern fordern bessere Kinderbetreuung in Ostfildern-Nellingen

Am Freitag, dem 12. April, kamen Eltern und Mitglieder des Elternbeirats der Kita Kunterbunt in Ostfildern-Nellingen zusammen, um auf dem Vorplatz der Hallen in...

Stadtteilsanierung in Kemnat: Verkehrsbehinderungen und Gemeinschaftsinitiativen

Seit dem 8. April 2024 ist die Kurve zwischen der Heumadner Straße und der Reutlinger Straße in Kemnat gesperrt, im Rahmen umfassender Sanierungsarbeiten im...