Samstag, Februar 24, 2024
StartAuf / von den FildernAkkuladestation hat Feuer gefangen

Akkuladestation hat Feuer gefangen




Leinfelden-Echterdingen (ES): Akkuladestation hat Feuer gefangen

Eine Akkuladestation hat am frühen Montagmorgen in einer Firma in der Straße Wilhelm-Frank-Platz für Aufregung gesorgt. Gegen 3.15 Uhr waren die Einsatzkräfte alarmiert worden, weil der Brand des Gerätes gemeldet worden war. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die sich mit vier Fahrzeugen und 23 Feuerwehrleuten im Einsatz befand, konnte das Feuer durch einen Mitarbeiter bereits selbstständig gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden kann aktuell noch nicht beziffert werden. (jp)



Nellingen richtet das Hallenbergfest im Geräteturnen aus

Gerätturnen: Die Turnabteilung des TV Nellingen ist der Ausrichter des diesjährigen Hallenbergfestes. Es ist DER Wettkampf im Breitensport beim Turnen im Turngau Neckar-Teck und...

Zeugen zu Raubdelikt gesucht

Leinfelden-Echterdingen (ES): Zeugen zu Raubdelikt gesucht Um Zeugenhinweise zu einem Raubdelikt, das sich am 16.02.2024 in der Plieninger Straße ereignet hat, bittet derzeit der Polizeiposten...

Autoscheiben eingeschlagen

Denkendorf (ES): Autoscheiben eingeschlagen Gleich drei Fahrzeuge standen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Denkendorf im Fokus eines Pkw-Aufbrechers. Zwischen 19 Uhr und sieben...

Anstehendes Handball-Derby: Die Schwaben Hornets treffen auf den TSV Wolfschlugen in Nellingen

Die Handball-Fans in Nellingen dürften sich den 24. Februar 2024 markieren, denn an diesem Samstag steigt in der neuen Sporthalle Eins das Derby zwischen...